Suchterhebung fur eltern

Die Verwendung eines Computers ist mit Aktivitäten, Unterhaltung, Entspannung, Informationsaustausch und virtuellen Besprechungen mit Menschen verbunden, über deren Auswahl wir uns nicht beschweren. Leider gibt es mehr als eine Suchtquelle.

Das erste Symptom für Sucht ist die Übersetzung virtueller Kontakte über die Arbeit in der realen Welt - die Vernachlässigung von Zeit, die nicht vor dem Computer verbracht wird. Dies liegt auch hauptsächlich an physischen Tatsachen und der Vernachlässigung von Pflichten und - in extremen Fällen - an Ihren wichtigen physiologischen Bedürfnissen. Wir müssen im Internet sehr beschäftigt sein, um zufrieden zu sein. Die zweite Periode ist normalerweise die intensive Nutzung von Teilen des Internets, die wir keinen geliebten Menschen zeigen würden. Übermäßige Beschäftigung beim Kauf neuer Internetgeräte und -software ist ein Symptom.

Die Behandlung der Computersucht in Krakau wird von einem Arzt angenommen. Daher ist es problematisch, weil süchtige Frauen ihre Sucht oft nicht bemerken, und dies ist mit der gegenwärtigen verbunden, dass sie noch mehr in Kontakt mit anderen tauchen, indem sie die Tastatur und den Monitor verwenden.

Wenn Sie abhängig sind, ist es wichtig, die Zeit zu kontrollieren, die Sie vor dem Computer verbringen. Programme, die die am Monitor verbrachte Zeit anzeigen, sind gut. Es ist auch wichtig, sich mit zeitgenössischen Werken zu versöhnen, die über das Virtuelle hinausgehen. Stufen erfordern kein Leben als Original - denken Sie einfach über die Teile des Lebens nach, die wir während der Sucht vernachlässigt haben - knüpfen Sie Beziehungen zu Familie, Freunden und verbringen Sie sogar Stunden zu Fuß. Das Wichtigste beim Helfen ist, deine Gewohnheiten zu ändern. Das hilft in der heutigen Zeit, einen Tagesplan mit einer spezifischen Auflistung von Aktivitäten zu schreiben, die zu bestimmten Stunden erstellt werden sollten.