Puppenhaar

Meine Nichte ist sehr bemüht, mit ihren Haaren zu spielen. Sie können sie streicheln, kämmen und den ganzen Tag tragen. Natürlich ist sie daran beteiligt und möchte, dass das Ganze schön aussieht. Sie kann ein Dutzend Mal ein Zopf machen, ständig Haarschmuck anfertigen oder Haarnadeln anbringen. Er mag Schulkünste und lernt am meisten über sie. Ihre neue Kreation der Queen of the Funny machte außerdem Spaß und erforderte eine perfekte Frisur und Kleidung. Zu Beginn webte meine Mutter mehrere Zöpfe mit Bögen. Später sagte dieser schöne Teenager nein und nicht ein einziges Mal. Ich werde in lockigem Haar schöner warten .... und es fing an. Fünfundvierzig Minuten Management und tun sie. Sie sah hübsch aus wie eine großartige Königin. Als jedoch die gleichen Gäste mit den Prinzessinnen ihre Meinung schnell wieder änderten. Unabhängig von der letzten ist es mehr als zwei Stunden her, seit die Aufführung komponiert wurde. Unerwartet ... sie hat das Konzept komplett geändert und in ihrer Rede klang es ein bisschen mehr wie "nooooo, ich mag es nicht, ich mag die Königin in keiner Weise, was sie zu einer Sklavin macht." Sie forderte eine neue Frisur, ihre Haare steckten in einer gefüllten Kokahaut. Weil wir, wie ich bereits schrieb, bereits einen Übergang beim Haarschneiden haben, diesmal ging es extrem schnell. Ihre Mutter war einerseits voll andererseits.

Hier finden wir Haarspangen