Mini anweisungen fur die euro 50 kasse

Zu den Pflichten des Inhabers von Finanzkassen zählen nicht nur Arbeiten, die mit dem Kauf und der Fiskalisierung verbunden sind. Im Gegenteil, sie belegen vor allem spätere Perioden, in denen wir eine bestimmte Registrierkasse benutzen. Was gehört dann zu engen Zielen?

Wofür verpflichtet uns die Steuerpflicht, innerhalb der Immobilie auch Registrierkassen zu benutzen?

1. Quittungen, Quittungen.

Das erste ist, Quittungen zu geben. Sie haben wahrscheinlich von der Arbeit gehört, Käufer dazu zu bringen, Quittungen von Verkäufern zu verwenden. Keine solche Arbeit? Die Quittung ist der Nachweis, dass die dem Finanzamt geschuldete Steuer in den Konten des Händlers enthalten war. Keine Quittung, es kann mit der letzten abgeglichen werden, dass diese Steuer nicht enthalten war. Wir sind hier, um uns mit Medizin zu befassen, zum Beispiel mit Steuern und wettbewerbsbedingter Unehrlichkeit.

2. Täglicher Geschäftsbericht.

Der tägliche Geschäftsbericht ist die zweite Verpflichtung, zu der der Unternehmer gezwungen ist. Nun, nach jedem Tag (aber auch vor dem Handel am nächsten Tag ist der Händler dafür verantwortlich, einen Bericht zu erstellen. Darin wird der Steuerbetrag angegeben, den der Unternehmer dem Finanzamt gut für unseren Hauptsitz zahlen soll. Einfach? Denken Sie daran, dass dieser Bericht für den Erfolg der Finanzkontrolle angekündigt wird.

3. Monatlicher Geschäftsbericht.

Ebenso wie beim Tagesbericht muss ein analoger Monatsbericht erstellt werden. Es geht genau darum, den Wert der gesamten Steuer zu berücksichtigen, die wir für den gesamten Monat zusätzlich bezahlen müssen. Bis wann sollen wir diesen Bericht erstellen? Aus diesem Grund ist die Sache ganz einfach. Monatlicher Geschäftsbericht, der bis zum letzten Tag des Monats erstellt werden soll, an dem er ausgeführt wird.

4. Kassenbuch.

Die Nutzung der Vorteile einer Registrierkasse beschränkt sich auch auf die Verpflichtung, Einträge in das Registrierkassenbuch vorzunehmen. Es ist wichtig, dass die genannten Einträge, wenn alle Bücher in einer Umgebung gesammelt werden, die in unmittelbarer Nähe zu Registrierkassen entweicht. Selbstverständlich werden diese Texte während der beim Unternehmer durchgeführten Steuerprüfung durch das Finanzamt kontrolliert.

Zusammenfassung: Registrierkassen haben viele Aufgaben. Indem wir sie jedoch erfüllen, garantieren wir, dass wir die Beträge legal eingeben. Daher können wir bei verschiedenen Steuerprüfungen, die vom Finanzamt durchgeführt werden, leicht nachweisen.