Fluchtwegfarbe

Das Ausgangsschild ist ein Hinweis auf die Ausgangstür eines Evakuierungsausgangs, der nach Gebrauch in allen Bauobjekten sucht, die nach den geltenden Vorschriften verpflichtet waren, die Ausgänge, durch die die Evakuierung im Falle einer Bedrohung (z. B. Feuer durchgeführt wird, ordnungsgemäß zu kennzeichnen.

Solche Zeichen werden überall dort verwendet, wo wir mit einer höheren Konzentration von Menschen auftreten sollen, d. H. In Geschäfts-, Büro-, Kultur- und Unterhaltungsgeschäften sowie im Sport oder auch in großen Unternehmen. Bei der in Englisch EXIT gekennzeichneten Lösung führen sie häufig andere Zeichen in der Rolle von Pfeilen und der Markierung von Fluchttreppen. Die korrekte Markierung eines Fluchtweges ist ein wichtiger Ort für die Gesundheit rettenden Kreaturen und die Dauer der Menschen, die sich im Ausnahmezustand gefangen haben, wodurch die Chancen für eine erfolgreiche Evakuierung erhöht werden.

Das Zeichen EXIT hat eine charakteristische grüne Farbe mit einem weißen Rahmen und einem Schild, das dem Essen während des Evakuierungsprozesses auch aus sehr großer Entfernung (20-25 Meter eine direkte Sicht gibt. Es wurde aus einer interessanten selbstklebenden Folie hergestellt, die einen hohen Haftwert aufweist, was eine schöne Haltbarkeit und einen guten Zustand bei Dunkelheit oder aus einer PVC-Platte mit doppelseitigem Klebeband ergibt. Die Markierung des Notausgangs wird meistens über der Tür auf das Hindernis im Objekt geklebt, eine Lösung aus dem Raum oder Gebäude. Die Folie, von der das Schild des Notausgangs empfangen wurde, besitzt photolumineszierende Eigenschaften, dank derer sie im Dunkeln leuchtet, was eine effiziente Evakuierung auch unter schwierigen Bedingungen ermöglicht, die mit dem Abschalten der Stromversorgung oder mit Rauch verbunden sind, der die Sicht einschränkt.